Baurecht

Das Baurecht lässt sich unterteilen in das öffentliche Baurecht und das private Baurecht.

Zu dem öffentlichen Baurecht zählen insbesondere das Bauordnungsrecht und das Bauplanungsrecht. Gegenstand des öffentlichen Baurechts sind in der Regel Fragen rund um die Zulässigkeit der Bebauung an sich und deren konkreten Ausgestaltung.
Wir beraten und vertreten Sie sowohl im Widerspruchsverfahren bei der Behörde, als auch im Gerichtsverfahren vor dem Verwaltungsgericht.

Das private Baurecht umfasst schwerpunktmäßig die Angelegenheiten zwischen Bauherrn und den Unternehmen, die am Bau beteiligt sind.
Hier helfen wir bei der Geltendmachung/Abwehr von Baumängeln und führen für Sie das Selbstständige Beweisverfahren und natürlich den Baurechtsstreit vor den zuständigen Gerichten.

 

 

Zurück

 

© Rechtsanwälte Dr. Grober Jentzsch Schramm.
Impressum | Datenschutzerklärung
Zum Seitenanfang